Unser Know-how
auf einen Blick.

Projektbeschreibungen

PROJEKTBESCHREIBUNGEN

Fertigungssteuerung für Serien-Möbelbauteile

Konzeption und Einführung eines Fertigungssteuerungssystems für Serien-Möbelbauteile


Es wurde im Bereich der Serienbauteileproduktion ein ERP-Programm inklusive eines durchgängigen Fertigungsteuerungssystems mit Anbindung an das Host-Dispositionssystem konzipiert und eingeführt.

Bestandteile des Gesamtsystems sind:

  • Ein ERP-System zur Auftragsverwaltung und Reihenfolgeoptimierung nach Rüstkriterien sowie zur Arbeitsplangenerierung und NC-Datenberechnung
  • Ein Leitstand zur Feinsteuerung der reihenfolgeoptimierten Fertigungsserien und deren Freigabe zur Produktion mit automatischer Datenübergabe an das BDE/MDE-System
  • Ein BDE/MDE-System zur Erfassung des Fertigungsfortschritts und der Produktionsmengen sowie zur Weitergabe der NC-Daten an die Format- und Bohrstraßen.

Im Rahmen der Gesamtlösung wurde die Anbindung weiterer Sub-Systeme automatisiert:

  • Barcodegesteuerter Materialfluss der Fertigteile bis ins Hochregallager
  • Anbindung des Zeichnungsverwaltungssystems bis zur automatisierten Visualisierung und Ausgabe der Zeichnungen

  • Auftraggeber: 
  • Führender Küchenmöbelhersteller (Ausbringung ca. 7.000 Schränke/Tag)

[ Weitere Informationen zu diesem Projekt anfordern ]

[ zurück zur Übersicht ]