Unser Know-how
auf einen Blick.

Projektbeschreibungen

Austausch eines ERP-Systems

Erarbeitung der Anforderungen an ein ERP-System und Softwareauswahl


Ein Unternehmen der Kastenmöbelindustrie mit Werken in Deutschland und Polen produziert für den deutschen und europäischen Markt.

Das vorhandene ERP-System wurde Ende der 80er Jahre implementiert und mittels Insellösungen stufenweise an die neuen Anforderungen angepasst. Die Softwarepflege und Systembetreuung konnte aufgrund der gewachsenen Strukturen nur von wenigen Mitarbeitern durchgeführt werden. Der Aufwand hierfür war relativ hoch.

In diesem Projekt wurden u. a. die nachfolgenden Punkte durchgeführt:

  • Analyse der Unternehmensabläufe im Bereich der Auftragsbearbeitung, Materialwirtschaft, Produktion und Logistik
  • Erstellung eines Groblastenheftes zur Vorauswahl von Lieferanten
  • Durchführung einer Marktanalyse der Softwareanbieter
  • Erstellung eines Lastenheftes zur Angebotseinholung und als Vertragsgrundlage
  • Durchführung von Workshops mit potentiellen Lieferanten
  • Unterstützung bei den Vertragsverhandlungen

Das Projekt erfolgte unter intensiver Einbindung der Mitarbeiter des Unternehmens, um eine hohe Akzeptanz für ein neues ERP-System sicherzustellen. Gleichzeitig wurden die Prozesse in den Werken in Deutschland und Polen neu konzipiert. Hierdurch wurden eine Verkürzung der Lieferzeiten und eine Reduzierung der Lagerbestände nach Einführung des neuen Systems erreicht.

Der Auswahlprozess für die neue ERP-Software erfolgte in relativ kurzer Zeit.


  • Projektbereich: 
  • Möbelindustrie
  • Auftraggeber: 
  • Mittelständischer Möbelhersteller mit mehreren Fertigungsstandorten

[ Weitere Informationen zu diesem Projekt anfordern ]

[ zurück zur Übersicht ]