Unser Know-how
auf einen Blick.

Projektbeschreibungen

Neuplanung Versandbereich - Küchenmöbel

Kostengünstige automatische Anbindung von Montagelinien an den Versand


Die Prozesse zur tourenbezogenen Bereitstellung der Schränke im Versandbereich sind sehr personalintensiv und nur mit einem hohen Investitions- und Platzbedarf zu optimieren.

Im Rahmen dieses Projekts wurden alternative Lösungen zur personalarmen Anbindung der Fertigung an den Versand erarbeitet. Aufgrund des geringen Platzangebotes im Versand konnten die bisher in der Küchenmöbelindustrie eingesetzten Systeme nicht verwendet werden. Die geforderte Leistung beträgt 6 Schränke je Minute.

Drei Lösungen wurden untersucht:

  • Hängebahnsystem mit Puffer- und Verteilfunktionen
  • Verschiedene bodengeführte Systeme
  • Veränderung der Fertigungsreihenfolge und nähere Anbindung des Versands an die Montage

Es wurde ein teilautomatisiertes System ausgewählt, das über speziell ausgelegte Transportbänder die Schränke in den Versandbereich in die Nähe der Verladetore transportiert und eine Handverteilung auf die Stellplätze vorsieht.


  • Projektbereich: 
  • Möbelindustrie
  • Auftraggeber: 
  • Mittelständischer Küchenmöbelhersteller

[ Weitere Informationen zu diesem Projekt anfordern ]

[ zurück zur Übersicht ]