Unser Know-how
auf einen Blick.

Projektbeschreibungen

Zukunftsorientierte Ausrichtung kleinerer Fertighausunternehmen

Anpassung der Aufbau- und Ablauforganisation an die geänderten Anforderungen aufgrund von Stückzahlerhöhungen und eine höhere Auftragskomplexität


In der Fertighausindustrie sind die Umsätze in den letzten Jahren teilweise deutlich gestiegen. Die Komplexität der Aufträge hatte sich aufgrund der neuen Marktanforderungen erheblich geändert.

Die vorhandenen aufbau- und ablauforganisatorischen Strukturen für die technische und kaufmännische Auftragsbearbeitung sowie für die Fertigung und Baustellenabwicklung waren hierauf nicht ausgerichtet. Dies führte zu einer Erhöhung der Fehlerquote und zur Unzufriedenheit bei Kunden und Mitarbeitern.

Der Schwerpunkt dieser Projekte lag in den nachstehenden Punkten:

  • Durchführung einer Kurzanalyse
  • Benchmarking der Bearbeitungszeiten in der Auftragsbearbeitung, in der Fertigung und in der Montage
  • Festlegung von Handlungsschwerpunkten
  • Entwicklung von Kennzahlen für die einzelnen Bereiche
  • Gemeinsame Entwicklung von Sollkonzepten für die einzelnen Handlungsbereiche
  • Überwachung der Veränderungen mit Hilfe der Kennzahlen

In den Unternehmen werden in regelmäßigen Abständen Lenkungskreise durchgeführt.


  • Projektbereich: 
  • Fertighausindustrie
  • Auftraggeber: 
  • Verschiedene kleinere Fertighaushersteller

[ Weitere Informationen zu diesem Projekt anfordern ]

[ zurück zur Übersicht ]