Unser Know-how
auf einen Blick.

Projektbeschreibungen

Aufbau eines Fertighauswerks in Osteuropa

Planung und Inbetriebnahme eines international ausgerichteten Fertighauswerks in Rumänien inklusive aller organisatorischer Prozesse (Produktauswahl, Konstruktion, Beschaffung, Aufbauorganisation, Kalkulation usw.)


Im Auftrag eines international tätigen Investors wurde für ein neues Fertighauswerk in Zentralrumänien die komplette Produktgestaltung und Organisation konzeptionell erarbeitet sowie vollständig umgesetzt.

Der Schwerpunkt dieses Projekts lag in 10 Punkten:

  • Festlegung der Zielgruppe, der Produktausführung, der Produktionsmengen und der Vertriebsstruktur
  • Definition der Hausgrundkonstruktion
  • Analyse der Beschaffungsmärkte (Baustoffe, Hölzer, Verbindungsmaterial, Haustechnik, Plattenwerkstoffe, Fenster, usw.)
  • Definition der bedarfs- oder verbrauchsgesteuerten Beschaffung
  • Erstellung des Anforderungsprofils der Lieferanten und der Ausschreibungsunterlagen
  • Unterstützung bei den Einkaufsverhandlungen und der Transportabwicklung bei international beschafften Artikeln
  • Ausarbeitung der Stellenbeschreibungen für Führungskräfte, Unterstützung bei der Suche und Einarbeitung der Mitarbeiter
  • Koordination bei der Erstellung der Fertigungs-unterlagen für die Haustypen (Die Erstellung der Unterlagen erfolgte durch ein Planungsbüro in Deutschland)
  • Aufbau der Materialdisposition
  • Unterstützung beim Aufbau der Kalkulation

  • Projektbereich: 
  • Fertighausindustrie
  • Auftraggeber: 
  • Weltweit tätiger Mischkonzern/Investor mit Sitz im Libanon

[ Weitere Informationen zu diesem Projekt anfordern ]

[ zurück zur Übersicht ]